#2 Wappnen für die nächste Pandemie - Entwicklung neuer antiviraler Strategien

Am 31. März findet der nächste Vortrag „Wappnen für die nächste Pandemie – Entwicklung neuer antiviraler Strategien“ unserer neuen Vortragsreihe „Bauplan der Natur – Wie Genomik unseren Blick auf die biologische Vielfalt revolutioniert“ statt.

Dr. Kornelia Hardes vom LOEWE Institut für Translationale Biodiversitätsgenomik und Fraunhofer Institut für Molekularbiologie und angewandte Ökologie in Gießen spricht darüber, wie durch Genomik Pandemien in Zukunft effizienter bekämpft werden können. Durch die Identifizierung von neuen Wirkmechanismen ist es möglich, für Viren früh eine neue Bekämpfungsstrategie zu entwickeln.

Alle Vorträge finden um 19.15 Uhr statt.  

Teilnahme über folgende Wege:

Via Teilnahme am Zoom-Veranstaltung: Diskussion ist über die Chatfunktion möglich – hierzu bitte bis spätestens 17.3., 18:00 unter https://www.senckenberg.de/de/anmeldung-vortrag-17-3/ anmelden, die Zugangsdaten werden dann kurz vor der Veranstaltung zugesandt.
 
Per Livestream unter www.senckenberg.de/live: keine Chatfunktion vorhanden. Keine Anmeldung nötig.
 
Per Livestream über den Senckenberg-Youtube-Kanal www.youtube.com/SenckenbergWorld: Wer mit eigenem YouTube- oder Google-Account eingeloggt ist, kann über die Chatfunktion kommentieren und Fragen stellen.