Wasser marsch! Eröffnung der "Flüsse"-Ausstellung am 11. Dezember

Ab dem 11. Dezember 2020 ist die neue Ausstellung „Flüsse“ im Senckenberg Naturmuseum Frankfurt zu sehen! Mit der Unterstützung der Mainova AG und weiteren Partnern hat Senckenberg außergewöhnliche, multimediale Exponate konzipiert. Besucher*innen erwartet unter anderem ein begehbarer Wassertropfen, ein interaktiver Wasserkreislauf der Region und viele… mehr

Reingelesen und abgetaucht: „Tiefsee – Vielfalt in der Dunkelheit“

Sie wollen tiefer in unsere neue Dauerausstellung abtauchen? Die Kuratoren der neuen Ausstellungsräume „Tiefsee“ und „Meeresforschung“ im Senckenberg Naturmuseum Frankfurt, Dr. Thorolf Müller und Dr. Gerd Hoffmann-Wieck, haben das Begleitbuch zur Ausstellung „Tiefsee – Vielfalt in der Dunkelheit“ herausgegeben. Gemeinsam mit 30 Tiefseeforscher*innen der Senckenberg… mehr

Digitale Eröffnung: Tiefsee- und Meeresforschung

Am 3. September wurde die neue Dauerausstellung Tiefsee- und Meeresforschung digital eröffnet. Sie haben es leider verpasst? Kein Problem! Hier finden Sie die Aufzeichnung des spannenden Livestreams, in dem Senckenberger*innen und Mitwirkende einen Blick hinter die Kulissen der Ausstellung werfen und Einblicke in die Forschung… mehr

Überlebenskünstler: die Hydrothermal-Garnele

Die Lebensbedingungen der Hydrothermal-Garnele (Rimicaris kairei) im Umfeld von hydrothermalen Tiefsee-Quellen wie beispielsweise dem Schwarzen Raucher sind extrem: hoher Druck und Temperaturen, saures Meerwasser und giftige Chemikalien – aber auch viele Nährstoffe! Dies lockt Tiefseebewohner wie die Garnele Rimicaris kairei an, die an die extremen… mehr

Tiefsee-Exponat der Woche: der Dumbo-Oktopus (Grimpoteuthis)

Tiefsee-Exponat der Woche ist der Dumbo-Oktopus (Grimpoteuthis). Er verdankt seinem Namen der Disney-Figur Dumbo. Seine Flossen, die über dem Auge vom Mantel abstehen, erinnern an die großen Ohren des Elefanten. Diese schlagen sie hin und her, um sich fortzubewegen. Mit den Armen können sie dabei… mehr

Forschungsreisen zur Vielfalt: Auf Humboldts Spuren um die Welt

„Forschungsreisen“ ist das erste der beiden Senckenberg-Jahresthemen 2019 – und deshalb entführen wir Sie in der neuen Vortragsreihe an acht Abenden von März bis Juni weit hinaus in die Welt. Begleiten Sie unsere Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern auf Expeditionen in die Tropen und ins ewige Eis,… mehr